Lehrpfad durch die Stadt

Die sogenannte Metall-Route, die im Herbst 2017 in Mladá Boleslav errichtet wurde, ist ein 7 Kilometer langer Lehrpfad mit 16 Informationstafeln, die mit Metallelementen vom Kunstschmied David Szalay verziert sind.

Der Lehrpfad führt die Besucher durch die historischen Winkel der Stadt und weist auf Sehenswürdigkeiten hin, die dem Auge eines Touristen völlig zu Unrecht verborgen bleiben. Für Kinder gibt es auch eine verkürzte Variante der Strecke, die um ein Malheft ergänzt ist, das Sie sich kostenlos im ŠKODA-Museum oder im Infozentrum in der Straße Železná ulice abholen können.

Die künstlerisch gestalteten Tafeln mit wechselnden Motiven sind mit patiniertem Stahl bedeckt. Gleich ist ihnen die Figur des Wanderers Boleslaver Geck, der seinen Namen von den Bewohnern der Stadt im Rahmen einer Umfrage erhielt. Die Skulptur des Gecken dient auch als Preis, der bei bedeutenden Ereignissen durch Vertreter der Stadt Mladá Boleslav verliehen wird.

Den Start und das Ziel des Lehrpfads können Sie selbst an jeglicher Station wählen. Am günstigsten ist es jedoch, am Infozentrum zu starten, wo Sie auch einen kleinen Stadtplan und weitere Informationen erhalten. Ihre Tour können Sie dann beim Busbahnhof oder an der Bahnstation beenden. Auf die Metall-Route kann man sich natürlich auch in umgekehrter Richtung, gleich nach der Ankunft in der Stadt begeben.

Mehr Informationen zum gesamten Projekt wie auch zu den einzelnen Stationen finden Sie auf den Webseiten der Metall-Route.

Informační panel před infocentrem

Informační panel před infocentrem

 
MC Židovský hřbitov

MC Židovský hřbitov

 
MC Na Karmeli

MC Na Karmeli

 
 
Hergestellt 22.10.2020 15:59:58 | gelesen 1180x | jaroslav.stefacek